Stiftdruck / WinTab API

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Stiftdruck / WinTab API

    Hallo ihr Lieben,

    ich bin absoluter SAI-Newbie und wollte mich nun, nachdem ich mir ein Convertible-Notebook Acer Nitro 5 Spin NP515-51 gekauft habe, voll damit durchstarten. Auf dem Rechner ist Windows 10 und Windows-Ink installiert.

    Leider habe ich nun ein Problem und finde trotz stundenlangen Internetrecherchen keine Lösung. Vielleicht habt ihr eine Idee. Wenn es dieses Thema schon gibt, dann tut es mir leid.

    Ich habe mir SAI 1 zum Testen heruntergeladen. Leider funktioniert der Stiftdruck nicht. In SAI2 kann man das wunderbar einstellen und es funktioniert tadellos, aber leider sind die Möglichkeiten in SAI2 noch sehr begrenzt.



    Wie kriege ich es hin, dass der Stiftdruck auch in SAI 1 funktioniert? Bevor das nicht geht, möchte ich die Lizenz nicht erwerben.

    Ich wäre für eure Hilfe sehr sehr dankbar!

    Beste Grüße
    Blaise
  • Hallo,

    das macht doch nichts. :)

    Also ich habe die Lizenz dann doch bereits gekauft, weil ich es nicht abwarten konnte und nutze nun SAI2. Dabei funktioniert der Stiftdruck wunderbar.

    Trotzdem würde mich interessieren, wieso es so ein Problem ist, sowohl mit SAI1 wie auch mit Photoshop.

    Ich nutze kein normales Tablet, sondern ein Convertible-Notebook Acer Nitro 5 Spin NP515-51. Somit ist es keine externe Hardware, sondern das "Tablet" ist quasi in das Notebook integriert. Die Treiber sind aktuell. Auf der Seite von Acer gibt es keine speziellen Treiber, die man noch zusätzlich für den Monitor laden könnte.

    Beste Grüße
    Blaise
    Bilder
    • 181102080619300601900073O.jpg

      103,95 kB, 1.000×1.000, 56 mal angesehen
  • Hallo
    ich denke ich kann bei dem Problem ein wenig helfen bzw. informieren.
    Ich hatte mir auch ein größeren Konvertiblen Laptop mit Win10 gekauft. Und stand vor dem gleichen unerklärlichen Problem.
    Win 10 unterstützt die alten Treiberdaten in den Programmen nicht mehr. Sie wollen alles „einfacher“ machen und haben einen eigenen Treiber Code geschrieben, der alle zukünftigen Grafikgeräte/treiber zusammenfasst. (Meine persönliche Meinung, sie wollen die alten kostengünstigen/kostenlosen Programme austoben.)Wenn man jetzt Photoshop nutzen will muss man ca. 24€ im Monat zahlen, oder eine Prepeidkarte gültig für ein Jahr ca. 130€ das ist zu viel für mich :( für Sai wurde ja schon ein Update veröffentlicht um es mit Win10 Kompatibel zu machen.
    Ich arbeitete seit Jahren mit PS7 das reichte mir vollkommen. Wenn ich irgendwie meine erarbeiteten Pinsel von PS7 in Sai bekommen könnte wäre ich wunschlos glücklich ^^ ich hoffe ich werde hier fündig.
  • die-na schrieb:

    Win 10 unterstützt die alten Treiberdaten in den Programmen nicht mehr. Sie wollen alles „einfacher“ machen und haben einen eigenen Treiber Code geschrieben, der alle zukünftigen Grafikgeräte/treiber zusammenfasst.
    Allerdings in diese Richtung wird gearbeitet! :shakefist: Was ich sehr schade finde.
    Die alten Programme sind ja nicht schlecht!

    die-na schrieb:

    Wenn man jetzt Photoshop nutzen will muss man ca. 24€ im Monat zahlen, oder eine Prepeidkarte gültig für ein Jahr ca. 130€ das ist zu viel für mich :
    Es gibt aber allerdings viele alternativen.
    Kostengünstige oder freie Programme.
    Einige sind hier im Forum aufgezählt! :aha-!:

    die-na schrieb:

    Ich arbeitete seit Jahren mit PS7 das reichte mir vollkommen. Wenn ich irgendwie meine erarbeiteten Pinsel von PS7 in Sai bekommen könnte wäre ich wunschlos glücklich ^^ ich hoffe ich werde hier fündig.
    Oh das könnte schwer werden.
    Zumal sich SAI völlig anders verhält als Photoshop!
    Man müsste erst mal die Texturen in SAI importieren was nicht so schwer wäre.
    Schwieriger denke ich wäre das verhalten und die Einstellungen von Photoshop in SAI übertragen.
    Dazu müsste man erst mal wissen wie Photoshop 7 (Was sehr alt ist und meines Wissens sogar Gratis gibt) sich verhält. :shrug:
  • Ja, die habe ich damals ausprobier, aber die meisten Programme hatten da das gleiche Problem wie PS, die Druckempfindlichkeit des Stiftes wird nicht/noch nicht unterstützt.
    Und ich brauche nicht viel :) deswegen reichte mir die alte PS7 Version vollkommen und die Nachfolgeversion CS2 ist durch ein "Fehler" kostenlos aber nicht völlig uneigennützig zur Verfügung gestellt worden. Wollte man es nutzen musste man sich eine Lizensnummer holen die man nur bekam wenn wenn sich ein Benutzerkonto erstellte.
    In PS fand ich es gerade spannend selber Pinsel zu erstellen und auszuprobieren. Und ich hatte ein größeren Arbeitsbereich, in Sai ist ja der halbe Bildschirm mit den Panels belegt. In Sai2 ist es schon ein wenig besser aber ist für mich immer noch etwas umständlich zu nutzen.
    Normalerweise erstelle ich in PS die Outlines, mit Sai habe ich dann die gröberen/größeren Sachen koloriert und in PS dann wieder die Deteils ausgearbeitet. Für Haare/Fell habe ich in Sai noch keinen Pinsel/Einstellung gefunden, die denen von PS nahe kommt, von Hautporen ganz zu schweigen. Das würde mir schon reichen.

    Und natürlich sind die alten Programme nicht schlecht!! Sie bringen nur eben kein Geld und dass geht doch nicht ;) die Armen Leute müssen doch Gedl verdienen :D

    Ich hatte mir jetzt den Config File Editor heruntergeladen ... dass sollte wohl das improtieren der Texturen erleichtern, aber irgendwie bekomme ich das nicht hin, also das herunterladen schon und ich habe es in den Sai Ordner instaliert, aber diereckt in die exe Datei funktioniert nicht. habe ich da was falsch verstanden?
  • die-na schrieb:

    Ja, die habe ich damals ausprobier, aber die meisten Programme hatten da das gleiche Problem wie PS, die Druckempfindlichkeit des Stiftes wird nicht/noch nicht unterstützt.
    Mittlerweile sollte das Problem gelöst sein! Ich kenne eigentlich kein Programm mehr das die Druckempfindlichkeit nicht unterstützt.

    die-na schrieb:

    Und ich brauche nicht viel :) deswegen reichte mir die alte PS7 Version vollkommen und die Nachfolgeversion CS2 ist durch ein "Fehler" kostenlos aber nicht völlig uneigennützig zur Verfügung gestellt worden. Wollte man es nutzen musste man sich eine Lizensnummer holen die man nur bekam wenn wenn sich ein Benutzerkonto erstellte.
    Kann ich verstehen ist ja dafür dann Gratis.

    die-na schrieb:

    In PS fand ich es gerade spannend selber Pinsel zu erstellen und auszuprobieren.
    Geht in SAI auch sehr gut. Man muss halt nur die Texturen einfügen.
    Photoshop halt mehr Funktionen.

    die-na schrieb:

    Und ich hatte ein größeren Arbeitsbereich, in Sai ist ja der halbe Bildschirm mit den Panels belegt. In Sai2 ist es schon ein wenig besser aber ist für mich immer noch etwas umständlich zu nutzen.
    Ich empfehle ja wenn man Digital zeichnet immer 2 Bildschirme zu nutzen. Einer nur für die Zeichenfläche und einer für die Panels was ja übrigens in SAI fliegend ( abgedockt) darstellt werden kann.

    die-na schrieb:

    Normalerweise erstelle ich in PS die Outlines, mit Sai habe ich dann die gröberen/größeren Sachen koloriert und in PS dann wieder die Deteils ausgearbeitet. Für Haare/Fell habe ich in Sai noch keinen Pinsel/Einstellung gefunden, die denen von PS nahe kommt, von Hautporen ganz zu schweigen. Das würde mir schon reichen.
    Na das ist klar SAI ist ja für das "Handtische Zeichnen" programmiert worden.

    die-na schrieb:

    Und natürlich sind die alten Programme nicht schlecht!! Sie bringen nur eben kein Geld und dass geht doch nicht ;) die Armen Leute müssen doch Gedl verdienen :D
    Ja klar die Armen! :wasn't-that-funny:

    die-na schrieb:

    Ich hatte mir jetzt den Config File Editor heruntergeladen ... dass sollte wohl das improtieren der Texturen erleichtern, aber irgendwie bekomme ich das nicht hin, also das herunterladen schon und ich habe es in den Sai Ordner instaliert, aber diereckt in die exe Datei funktioniert nicht. habe ich da was falsch verstanden?
    Nur in den Ordner einkopieren wo sich auch die sai.exe befindet.
    Das funktioniert allerdings nur mit Version SAI1 nicht mit SAI2.
    Leider. :shy:
  • ok, das habe ich jetzt alles zu spät gelesen ... :(
    aber ich bin schon mal etwas weiter mit Sai. einige Texturen und Brushes eingefügt, es ist gar nicht so unterschiedlich wie in PS.
    Funktionierr das erstellen von bmp. Dateien für eigene Pinsel in Sai auch so ähnlich wie in PS? Die Grafik sieht ja schon mal ein wenig anders aus. In PS brauch ich keinen rosa Riing.

    paint-tool-sai.at/index.php?at…ebd0d55e7fbb77e710ade4d68

    Mit iDisplay hat ich mein Andoride Tablet mit dem Win Laptop verbunden und hatte so zwei Bildschirme. Unter Win7 funktioniert es wunderbar, unter Win10 stürzt alles ab.

    Ok, jetzt habe ich die Nacht mit diesen Problemchen verbracht ... aber ein Stück weiter bin ich ja schon ^^
  • die-na schrieb:

    aber ich bin schon mal etwas weiter mit Sai. einige Texturen und Brushes eingefügt, es ist gar nicht so unterschiedlich wie in PS.
    In PS kenne ich mich nicht aus! Sorry
    Schön das du schon kleine Erfolge hast. :yay:

    die-na schrieb:

    Funktionierr das erstellen von bmp. Dateien für eigene Pinsel in Sai auch so ähnlich wie in PS? Die Grafik sieht ja schon mal ein wenig anders aus. In PS brauch ich keinen rosa Riing.
    Ich denke es funktioniert ähnlich!
    Du brauchst nur diese Vorlage hier nehmen und einfach deine Pinselvorlage erstellen innerhalb dem Violetten Kreis.
    Du kannst auch den Violetten Kreis mit verwenden.

    die-na schrieb:

    Mit iDisplay hat ich mein Andoride Tablet mit dem Win Laptop verbunden und hatte so zwei Bildschirme. Unter Win7 funktioniert es wunderbar, unter Win10 stürzt alles ab.
    Ich habe einen Stand PC mit 2 Bildschirmen.
    Win10 ist manchmal Mist.
    Dateien
  • kleines Update ... also ich bin immer noch nicht weiter mit den Pinseln, habe aber mittlerweile eine kleine Sammlung mit der ich was anfangen kann, aber an mein altes PS7 kommen sie leider nicht heran. Es entstehen andere Bilder, ich musste mir andere Techniken aneignen, im Grunde macht es mir ja eigentlich Spaß, aber da ich eben schon in PS ganz andere Ergebnisse erreicht habe fällt es mir halt sehr schwer damit zufrieden zu sein.
    ^^ werde es weiter versuchen und der Weg ist ja auch ein Ziel :P
Paint Tool SAI (ペイントツールSAI) - COMMUNITY ist keine Offizielle Website von Paint Tool SAI sondern ein inoffizielles und unabhängiges Projekt zum Thema .
Easy Paint Tool SAI ist ein eingetragenes Warenzeichen der Firma SYSTEMAX Software Development.
Copyright © 2012-2019, » Paint Tool SAI (ペイントツールSAI) - COMMUNITY «