Brush Paket in PTS einfügen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Brush Paket in PTS einfügen

      Ich möchte bzw. will ich versuchen euch zu erklären wie man ein Brush Paket in PTS einfügt. :=D:

      Als erstes muss man einiges dazu wissen wie das ganze aufgebaut ist. :huh-:

      1. Was man so alles im PTS Ordner findet und wozu diese Dateien gut sind.

      Die wichstigsten erkläre ich hier.
      Solltet ihr meine Version hier installiert haben müßtet ihr das hier vorfinden.

      SENBAS.zip

      Legen wir direkt los. :excited:
      Vorweg alle Texturen sollten im .bmp Format und in der Größe 256x256, 512x512, 1024x1024 sein.
      Die elemap Dateien sollten 63x63 sein und auch im .bmp Format vorliegen.

      Es gibt zwei Arten von der Brush Form, die sich anders verhalten, weshalb sie in zwei separaten Ordnern aufbewahrt werden.

      1. blotmap = Form der Brush Werkzeuge + Kantentyp
      2. elemap = Form der Brush Werkzeuge ohne den Kantentyp
      3. brushform.conf = Hier müssen die blotmap & elemap Bilddateinamen eingetragen werden die sich in dem jeweiligen Ordnern befinden wobei es hier auch 2 Arten von Einträgen gibt.

      Diese .conf Dateien können ganz einfach mit dem Editor von Windows bearbeitet werden. :aha-!:
      zbsp.:
      • 1,blotmap\Noise.bmp
      • 1,blotmap\Spread.bmp
      • 1,blotmap\Fuzystatic.bmp
      • 2,elemap\Fine_Flat.bmp
      • 2,elemap\Fine_Hollow.bmp
      • 2,elemap\Fine_Pointy
      NROS11.zip

      1. brushtex = Textur der Brush Werkzeuge
      2. papertex = Textur für Maleffekte
      3. brushtex.conf = Hier müssen die brushtex Bilddateinamen eingetragen werden die sich in dem jeweiligen Ordnern befinden
      4. papertex.conf = Hier müssen die papertex Bilddateinamen eingetragen werden die sich in dem jeweiligen Ordnern befinden

      zbsp.: brushtex
      • 1,brushtex\Alte Borke 1.bmp
      • 1,brushtex\Alte Borke 2.bmp
      • 1,brushtex\Alte Borke 3.bmp


      zbsp.: papertex
      • 1,papertex\Watercolor A.bmp
      • 1,papertex\Watercolor B.bmp
      HINBADIC.rar


      toolink = Einstellungen der Vector Werkzeuge im .ini Format
      toolnrm = Einstellungen der Brush Werkzeuge im .ini Format

      Soweit zu den Erklärungen. :cool:

      Nun wollen wir ein fertiges Brush Paket einfügen!
      Am einfachsten findet man welche auf deviantart.com

      Ich habe mir dieses Pack heruntergeladen.
      Zu finden hier !

      paint-tool-sai.at/index.php?at…bde214dbf081f68199bfd861d

      In diesem Packet findet ihr die Ordner
      blotmap
      brushtex
      elemap
      papertex
      toolnrm
      brushform.conf
      brushtex.conf
      papertex.conf

      Zusätzlich auch noch die
      presentcvsize.conf

      Diese Datei ist zusätzlich dabei, also nicht unbedingt nötig um rein nur die Brush Werkzeuge einzufügen. :nope:

      Eine kleine Erklärung wozu diese presentcvsize.conf gut ist.
      Spoiler anzeigen
      Diese Datei kann auch mit denn Windows Editor bearbeitet werden und dort könnt ihr euch die Vorgaben für eure Neue Leinwand speichern.


      Nun brauchen wir einfach diese Ordner mit denen im PTS Ordner ersetzen!
      Und schon kann man dieses Brush Paket verwenden. :music:
      HOKNIIC.rar

      Tipp:
      Sichert eure alten Ordner um den Urzustand wiederherstzustellen wenn ihr mit dem Paket nicht zufrieden seit.
      Ich hoffe ich hab mich nicht zu kompliziert ausgedrückt und ihr könnt mit den Tutorial was anfangen. :dumb:
    Paint Tool SAI (ペイントツールSAI) - COMMUNITY ist keine Offizielle Website von Paint Tool SAI sondern ein inoffizielles und unabhängiges Projekt zum Thema .
    Easy Paint Tool SAI ist ein eingetragenes Warenzeichen der Firma SYSTEMAX Software Development.
    Copyright © 2012-2018, » Paint Tool SAI (ペイントツールSAI) - COMMUNITY «